25.04.2019
Von: Katja Horn

Checkliste für Studieninteressierte

Mit diesen 3 Tipps starten Sie erfolgreich in Ihr MBA Studium.

MBA-Erfolg auf dem Weg zum StudiumIst ein berufsbegleitendes MBA Studium das Richtige für mich? Welche Fragestellungen sollte ich vor dem Studium beantworten? Und wie kann ich meine Studienziele effektiv erreichen?

Wir haben MBA-Absolvent Nick Horstmann interviewt und gefragt, welche Tipps er als Alumni Studieninteressierten mit auf den Weg geben würde. Lesen Sie hier, worauf es aus seiner Sicht bei der Entscheidung für ein MBA Studium ankommt -und worauf nicht.

Tipp 1: Bewerten Sie die Vereinbarkeit von Job, Studium und Familie kritisch. Ein berufsbegleitendes Studium erfordert einen erheblichen zeitlichen Zusatzaufwand - neben einer Berufstätigkeit und familiären und privaten Verpflichtungen. Bewerten Sie für sich selbst kritisch die Realisierbarkeit des Studiums in Ihrer aktuellen Lebenssituation. Was sind Sie für ein Lerntyp? Was sind Sie bereit zu investieren für Ihre Motive und Ziele? Benötigen Sie Urlaubstage für Lernzeiten in der Klausurphase? Entscheiden Sie sich ganz bewusst für das Studium und planen Sie schon im Voraus eventuelle Freiräume von beruflichen und privaten Verpflichtungen ein.

Tipp 2: Seien Sie sich klar über Ihre Motive und Ziele -und stellen Sie vor Studienbeginn die richtigen Weichen. Ein Sprung auf der Karriereleiter, ein Karrierewechsel, Wissenserweiterung oder eine Gehaltssteigerung - die Motive für das Absolvieren eines MBA Studiums sind vielfältig. Machen Sie sich vor Studienbeginn bewusst, welche Ziele Sie mit dem MBA erreichen möchten und welche Weichen Sie dafür stellen müssen. Ihr Hauptmotiv ist die Realisierung einer Gehaltssteigerung durch die erworbene Zusatzqualifikation? Sprechen Sie mit Ihrem Arbeitgeber darüber und verhandeln Sie einen Gehaltsentwicklungsplan. Sie möchten den Aufgabenbereich in Ihrem Unternehmen erweitern oder die Abteilung wechseln? Prüfen Sie Ihre Möglichkeiten. Nur wenn Sie selbst sich klar über Ihre Motive und Ziele sind, können Sie diese auch erreichen.

Tipp 3: Seien Sie offen, positiv und wissbegierig und schärfen Sie Ihr Mindset. Das Studium bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit Menschen auszutauschen, die sich in einer ähnlichen Lebensphase wie Sie befinden und die gleichzeitig ganz unterschiedliche fachliche Hintergründe mitbringen - nutzen Sie losgelöst von Lehrveranstaltungen die Möglichkeit des Austausches und bauen Sie sich ein Netzwerk unter Ihren Kommilitonen auf. Auch wenn die fachliche Weiterqualifizierung bei Ihnen im Fokus steht - Sie haben die Möglichkeit, wertvolle Kontakte aufzubauen, die Sie bei Ihrem späteren beruflichen Werdegang unterstützen können.


Teilen Sie den Beitrag!

MBA-Broschüre

Laden Sie sich die Broschüre über den Studiengang MBA "Management" herunter.

Broschüre herunterladen

Inhalte des Studiums

Erfahren Sie mehr über die Module und Inhalte des MBA "Management".

zur Modul- und Semesterübersicht

Erfahrungsberichte

Erfahren Sie, was Absolventen und Unternehmen zum MBA "Management" sagen.

Erfahrungsberichte

Mehr über den MBA:

Master BWL berufsbegleitend

Teilzeit Master

MBA Düsseldorf

MBA Köln

MBA Aachen