18.11.2017
Von: Katja Hommes

MBA-Studiengangsleiter in den Hochschulrat berufen

Zum Januar 2018 bekommt die Hochschule Niederrhein ein neues Aufsichtsgremium. Eins der neuen internen Mitglieder ist der Leiter unseres berufsbegleitenden MBA-Studiengangs „Management“ Prof. Dr. Harald Vergossen.

 

Zum Januar 2018 bekommt die Hochschule Niederrhein ein neues Aufsichtsgremium. Eins der neuen internen Mitglieder ist der Leiter unseres berufsbegleitenden MBA-Studiengangs „Management“ Prof. Dr. Harald Vergossen.

Da fünf der aktiven Mitglieder des seit 2013 bestehenden Gremiums nun aus dem Hochschulrat ausscheiden, wurden neue Persönlichkeiten gesucht, die „kompetent und willens sind, die Herausforderungen im Bereich Bildung anzunehmen“, sagt Jutta Zülow, die als Unternehmerin seit 2013 externes Mitglied des Hochschulrates ist und mit Hilfe anderer Beteiligter des Gremiums die neuen Hochschulräte ausgesucht hat. Zufrieden mit ihrer Wahl der internen und externen neuen Mitglieder sagt sie: „Es ist uns gelungen, Persönlichkeiten für den Hochschulrat zu gewinnen, von denen wir überzeugt sind, dass sie den Weg der Hochschule Niederrhein ins Jahr 2025 mitgestalten können.“

Der neue Hochschulrat tritt am 22. Januar 2018 zum ersten Mal zusammen und wird in Zukunft, wie auch das alte Gremium, anstehende Themen kritisch und produktiv diskutieren, um die Hochschule Niederrhein erfolgreich voranzubringen. Aufgabe des Hochschulrats ist es insbesondere, das Präsidium in strategischen Fragen zu beraten und dessen Geschäftsführung zu beaufsichtigen.

Der neue Hochschulrat setzt sich aus den folgenden internen und externen Mitgliedern zusammen. 

Interne Mitglieder:

-    Prof. Dr. Katrin Nihalani (Fachbereich Gesundheitswesen)

-    Prof. Dr. Harald Vergossen (Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Leiter des MBA-Studiengangs)

-    Prof. Dr. Dieter Wälte (Fachbereich Sozialwesen)

 Externe Mitglieder:

-    Frau Kerstin Abraham  (Vorstand SWK AG)

-    Frau Dr. Sabine Helling-Moegen (Administrativer Vorstand der DZNE Forschungszentrum für neurodegenerative Erkrankungen)

-    Herr Dr. Dieter Porschen (ehem. Hauptgeschäftsführer der IHK Mittlerer Niederrhein)

-    Herr Prof. Dr. Sebastian M. Schmidt (Mitglied des Vorstandes im Forschungszentrum Jülich)

-    Frau Jutta Zülow (Vorstandsvorsitzende der Zülow AG in Neuss)


Teilen Sie den Beitrag!

MBA-Broschüre

Laden Sie sich die Broschüre über den Studiengang MBA "Management" herunter.

Broschüre herunterladen

Inhalte des Studiums

Erfahren Sie mehr über die Module und Inhalte des MBA "Management".

zur Modul- und Semesterübersicht

Erfahrungsberichte

Erfahren Sie, was Absolventen und Unternehmen zum MBA "Management" sagen.

Erfahrungsberichte

Mehr über den MBA:

Master BWL berufsbegleitend

Teilzeit Master

MBA Düsseldorf

MBA Köln

MBA Aachen